Waldbesucher

Die bezaubernde Landschaft wird von naturnahen Laubwäldern, ruhigen Gewässern, herrschaftlichen Gutsanlagen, verträumten Dörfern, artenreichen Wildbeständen und vielen  Sehenswürdigkeiten geprägt.

Zweifellos  zählen dazu die 1000-jährigen Eichen im Ivenacker Tiergarten nördlich der Reuterstadt Stavenhagen. Sie sind eines der bedeutendsten Naturdenkmäler Deutschlands und haben die Region und das Forstamt Stavenhagen über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht.