Aktuelle Meldungen

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:    alle
19.06.2018  | Wald-MV  | Wald M-V

ASP-Jagdmaßnahmen greifen: 85.949 Schwarzkittel erlegt

Bildautor N. Kessner

Das für das Jagdjahr 2017/2018 angepeilte Streckenergebnis von 80.000 Stück Schwarzwild wurde mit 85.949 erlegten Wildschweinen deutlich erreicht. „Das ist ein Erfolg, der auf der großartigen Teamarbeit von Jägern, Landwirten, Veterinären [...]

19.06.2018  | Wald-MV  | Wald M-V

Bekanntmachung nach § 5 Abs. 2 des UVP-Gesetzes

UVP-Vorprüfung

Bekanntmachung der Landesforst M-V, Anstalt öffentlichen Rechts, über das Ergebnis einer UVP-Vorprüfung für eine Erstaufforstung

04.06.2018  | Wald-MV  | Wald M-V

Bekanntmachung nach § 5 Abs. 2 des UVP-Gesetzes

UVP-Vorprüfung

Bekanntmachung der Landesforst M-V, Anstalt öffentlichen Rechts, über das Ergebnis einer UVP-Vorprüfung für eine Erstaufforstung

31.05.2018  | Wald-MV  | Wald M-V

Waldbrandgefahr steigt weiter – erstmals höchste Stufe erreicht

Sommertrockenheit im Wald

Erstmals in diesem Jahr wurde in Mecklenburg-Vorpommern die höchste Waldbrandgefahrenstufe festgesetzt. Das Leitforstamt Mirow hat für die Wälder im Südwesten des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte die Stufe 5 ermittelt und entsprechende [...]

29.05.2018  | Wald-MV  | Wald M-V

Gesundheitszustand der Wälder Mecklenburg-Vorpommerns ist stabil

SommerWald

„Der Gesundheitszustand der Wälder Mecklenburg-Vorpommerns ist insgesamt gut und im Trend der letzten Jahre stabil“, sagte Dr. Backhaus. Seit dem Jahr 1992 wird nach einer bundesweit einheitlichen Methodik der Gesundheitszustand der [...]

25.05.2018  | Wald-MV  | Wald M-V

Hohe Waldbrandgefahr im Land

Wald im Sommer

Die sommerliche Witterung zusammen mit stetigem, frischem bis starkem Ostwind hat zu einem weiteren Anstieg der Brandgefahr in den Wäldern des Landes geführt. In den nördlichen und zentralen Landkreisen gilt die Waldbrandgefahrenstufe 3, das [...]

23.05.2018  | Wald-MV  | Wald M-V

Der 22. Mai ist internationaler Tag der Biologischen Vielfalt

Landesforst MV

„Mecklenburg-Vorpommern trägt wegen seiner überdurchschnittlich wertvollen Naturausstattung innerhalb Deutschlands eine besondere Verantwortung für den Schutz der biologischen Vielfalt. Deshalb hat das Land ein umfangreiches [...]

17.05.2018  | Wald-MV  | Wald M-V

Stadt Grabow weihte neuen Forstpavillon am Schützenpark ein

Einweihung Forstpavillon

Landwirtschafts-und Umweltminister Dr. Till Backhaus übergab heute in Grabow einen neuen Forstpavillon seiner Bestimmung. „Dieser Pavillon ist für mich ein weiteres Beispiel der ausgezeichneten Zusammenarbeit zwischen der Stadt Grabow und [...]

Publikationen und Dokumente

Handelsvorschrift (HV) für die Vermessung und Sortierung von Rohholz in der Landesforst MV

Zum 01.11.2016 wird die Handelsvorschrift (HV) für die Vermessung und Sortierung von Rohholz in der Landesforst MV in Kraft gesetzt. Mit Inkraftsetzung der Handelsvorschrift werden alle bisher geltenden Sortier- und Vermessungsvorschriften der Landesforst MV außer Kraft gesetzt. In der Handelsvorschrift der Landesforst MV (HV) wird die Sortierung und Vermessung von Rohholz geregelt, welches von der Landesforst MV zum Verkauf angeboten oder gehandelt werden soll. Die Handelsvorschrift basiert auf der Rahmenvereinbarung zum Rohholzhandel in Deutschland (RVR). Abweichungen gegenüber der RVR ergeben sich auf Grund notwendiger Anpassungen an betriebliche und regionale Bedingungen.
Die Handelsvorschrift findet nur betriebsintern Anwendung und hat auf den Holzverkauf anderer Waldbesitzer im Land Mecklenburg-Vorpommern keinen Einfluss.
Das Gesamtdokument inklusive umfangreicher Anlagen kann hier heruntergeladen werden.