Aktuelle Meldungen

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:    alle
15.09.2017  | Wald-MV  | Wald M-V

Rechtsbasis für Kur- und Heilwälder – Backhaus unterzeichnet Verordnung

Kur-und Heilwald Tafel

Am Mittwoch, den 13. September setzte Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus im Rahmen des internationalen Kongresses „Gesundheitspotenzial Wald“ im Ostseebad Heringsdorf auf Usedom seine Unterschrift unter die erste Kur- und Heilwaldverordnung des Landes.

12.09.2017  | Wald-MV  | Wald M-V

Kunstausstellung: „Mit wachem Auge“

von H. Spitzley

Eröffnung in der Kleinen Galerie am 15. September 2017 um 18:00 Uhr auf dem Forsthof Jasnitz.

25.07.2017  | Wald-MV  | Wald M-V

Inventur im Wald: Forstleute erheben Zustand unserer Wälder

Förster der Landesforst MV bei der Waldzustandserhebung (© Ursula Rüping, Landesforst MV)

Die diesjährige Waldzustandserhebung in den Wäldern Mecklenburg-Vorpommerns hat begonnen. Geschulte Mitarbeiter der Forst- und Nationalparkverwaltung werden bis zum 18. August 2017...

06.07.2017  | Wald-MV  | Wald M-V

Waldaktie als UN-Dekade-Projekt ausgezeichnet

Waldaktie

Die in Mecklenburg-Vorpommern entwickelte Waldaktie erhielt heute im Rahmen der 11. Waldolympiade eine weitere hochrangige Auszeichnung. Sie wurde als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt prämiert ...

26.06.2017  | Wald-MV  | Wald M-V

11. Waldolympiade der Landesforst MV beendet - Wir gratulieren dem Landessieger: Klasse 4a aus der Warnowschule, Papendorf

WO 2017

Der Minister für Landwirtschaft und Umwelt M-V Dr. Till Backhaus hat heute den Landes- und Tagessieger der diesjährigen Waldolympiade prämiert. Seit April haben 292 Schulklassen an dem erlebnisreichen Waldparcours mit 6 spannenden Stationen teilgenommen ...

29.03.2017  | Wald-MV  | Wald M-V

Landesforst MV bewirtschaftet zukünftig Stadtwald Grabow

Wald im Forstamt Grabow (Bildautor: Frank Mahler)

Der 2.000 ha große Grabower Stadtwald wird auf Wunsch der Grabower Stadtvertreter ab sofort von der Landesforstanstalt bewirtschaftet. Sie übernimmt die jährliche Planung der forstbetrieblichen Arbeiten sowie deren Umsetzung und Kontrolle. Die Holzvermarktung erfolgt weiterhin eigenständig durch die Stadt Grabow. Dies regelt ein neuer Forstvertrag, der heute im Rathaus Grabow zwischen Stadt und Land geschlossen wurde.

21.03.2017  | Wald-MV  | Wald M-V

Tag des Waldes: Backhaus würdigt Leistungen der Waldbesitzer

Tag des Waldes 2017 (Bildautor: Landesforst MV)

Der 21. März ist der "Tag des Waldes". Er soll die vielseitige Bedeutung von Wäldern unterstreichen. Wälder sind lebenswichtige Ökosysteme, die maßgeblich den Wasserhaushalt, den Kohlenstoffkreislauf und damit das Klima beeinflussen. Wälder sind aber auch für die Menschen Lebensraum, Arbeitsraum, Erholungs- und Bildungsraum. Und sie liefern wertvolle, nachwachsende Rohstoffe.

15.03.2017  | Wald-MV  | Wald M-V

Backhaus übergibt Förderbescheid für Kur- und Heilwald

Kur- und Heilwald (Bildautor: Landesforst MV)

Umweltminister Dr. Till Backhaus übergab einen Förderbescheid in Höhe von 281.000 Euro heute an die Stadt Bad Doberan zur Errichtung eines Kur- und Heilwaldes im Waldgebiet Quellholz-Eikhänge im Südwesten der Stadt. Dabei sollen forst- und gesundheitswirtschaftliche sowie medizinische Aspekte berücksichtigt werden. Das Waldstück wird eingefasst von der Schwaaner Chaussee und der Moorbad-Klinik, der Bahnstrecke Wismar-Rostock, der ehemaligen Mülldeponie sowie von Ackerflächen im Süden.

Publikationen und Dokumente

Handelsvorschrift (HV) für die Vermessung und Sortierung von Rohholz in der Landesforst MV

Zum 01.11.2016 wird die Handelsvorschrift (HV) für die Vermessung und Sortierung von Rohholz in der Landesforst MV in Kraft gesetzt. Mit Inkraftsetzung der Handelsvorschrift werden alle bisher geltenden Sortier- und Vermessungsvorschriften der Landesforst MV außer Kraft gesetzt. In der Handelsvorschrift der Landesforst MV (HV) wird die Sortierung und Vermessung von Rohholz geregelt, welches von der Landesforst MV zum Verkauf angeboten oder gehandelt werden soll. Die Handelsvorschrift basiert auf der Rahmenvereinbarung zum Rohholzhandel in Deutschland (RVR). Abweichungen gegenüber der RVR ergeben sich auf Grund notwendiger Anpassungen an betriebliche und regionale Bedingungen.
Die Handelsvorschrift findet nur betriebsintern Anwendung und hat auf den Holzverkauf anderer Waldbesitzer im Land Mecklenburg-Vorpommern keinen Einfluss.
Das Gesamtdokument inklusive umfangreicher Anlagen kann hier heruntergeladen werden.