Aktuelle Meldungen

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:    alle
19.09.2014  | Wald-MV  | Wald M-V

Landeswild- und Fischtage in Ludwigslust laden ein

Ende August endete die Schonzeit für zahlreiche Wildarten in Mecklenburg-Vorpommern. „In unserem Bundesland gibt es sehr artenreiche und gesunde Wildbestände, welche spätestens ab September nicht nur gehegt sondern auch effektiv bejagd werden müssen“, so Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz

21.08.2014  | Wald-MV  | Wald M-V

MeLa ist größte landwirtschaftliche Fachmesse in Norddeutschland

„Die MeLa ist eine Messe, die sich in den zurückliegenden 24 Jahren zur größten Fachmesse für den landwirtschaftlichen Bereich in ganz Norddeutschland entwickelt hat und weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist. Als älteste Messe in Norddeutschland hat sie kontinuierlich an Vielfalt gewonnen. Mit über 70.000 Besuchern hat sich die MeLa zu einem Besuchermagneten für die ganze Familie gemausert“, sagte der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Dr. Till Backhaus heute in Dummerstorf (Landkreis Rostock) anlässlich der Pressekonferenz zur bevorstehenden 24. Fachausstellung für Landwirtschaft und Ernährung, Fischwirtschaft, Forst, Jagd und Gartenbau in Mecklenburg-Vorpommern (MELA).

30.07.2014  | Wald-MV  | Wald M-V

Rechtssicherheit beim Wolf längst vorhanden

Nachdem Wolfsnachwuchs in der Lübtheener Heide eindeutig nachgewiesen wurde, ist eine sachliche, auf Fakten basierende Diskussion über diese streng geschützte Art notwendig. „Der Wolf ist ein streng geschütztes Tier. Das letzte, was hier nicht fehlt, ist Rechtssicherheit. Das müsste auch der Vize-Präsidentin des Landtages klar sein“, kommentierte Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, jüngste Äußerungen der CDU-Abgeordneten Beate Schlupp.

29.07.2014  | Wald-MV  | Wald M-V

Forstminister Dr. Backhaus überträgt Rostock forsthoheitliche Aufgaben

Die Hansestadt Rostock ist mit rund 6.000 ha der größte kommunale Waldbesitzer in Mecklenburg-Vorpommern. Die Hansestadt kann künftig die Verwaltung ihrer Wälder eigenständig vornehmen. „Mit diesem Schritt vereinfachen wir das Verwaltungsverfahren. Davon profitieren letztendlich alle: das Land, die Stadt, der Steuerzahler und natürlich der Wald“, kommentierte Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, diesen Schritt.

28.07.2014  | Wald-MV  | Wald M-V

Erste Wolfsrudel in Mecklenburg-Vorpommern bestätigt

4 der 5 Welpen des Lübtheener Wolfsrudels

Die beiden Wolfspaare in Mecklenburg-Vorpommern haben sich erstmals vermehrt: aktuelle Bilder einer Wildkamera der Umweltschutzorganisation WWF zeigen 5 Welpen in der Lübtheener Heide. „Dies ist ein wichtiger Beleg für unsere Arbeit für die Artenvielfalt. Wir sind hier auf dem richtigen Weg und müssen nun dafür sorgen, dass unsere neuen – ‚alten‘ Bewohner hier dauerhaft heimisch werden können“, unterstrich Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, heute in Schwerin.

18.07.2014  | Wald-MV  | Wald M-V

Waldzustandserhebung 2014 beginnt

Am Montag den 21.07.2014 startet die diesjährige Waldzustandserhebung in Mecklenburg-Vorpommern. Sie wird von gesondert geschulten Forstleuten durchgeführt, die den aktuellen Gesundheitszustand der Waldbäume erfassen. Seit 1992 erfolgt diese Kontrolle wiederkehrend an systematisch über die Waldfläche des Landes verteilten Inventurpunkten.