Jugendwaldheim Dümmer

header-jwh-duemmer
Entdecken

Jugenwaldheim Dümmer

Hier finden Kinder zurück zur Natur

jwh-duemmer

Wir möchten Euch für die Natur begeistern

Bei uns könnt Ihr in Schulklassen oder Jugendgruppen eine Projektwoche verbringen. Wir möchten Euch für die Natur begeistern und Euer Gefühl für die Umwelt stärken. Dafür bietet sich der Wald als idealer Lern- und Erholungsort an. Unsere Wissensvermittlung ist natürlich immer mit praktischen Tätigkeiten verbunden. Im Naturspiel, auf Wanderungen, beim Basteln, Werken und vielem mehr, könnt Ihr die vielfältigen Funktionen des Waldes kennen lernen.

Ein Aufenthalt im Jugendwaldheim Dümmer ermöglicht das Erleben von Wald mit Herz, Kopf und Hand. Persönliche Beziehungen und direktes Erleben von Natur und Wald sind uns wichtig. Unser Slogan „Wald macht schlau“ gründet auf dem „Begreifen“ im wörtlichen Sinne.

Die Handlungsfelder der Nachhaltigkeit, insbesondere Arterhaltung und Biodiversität stehen bei unserer täglichen Arbeit im Vordergrund. Kinder und Jugendliche lernen, die hiesige Wald- und Holznutzung positiv wahrzunehmen und zu bewerten. Ziel ist es, den Begriff „nachhaltige Waldnutzung“ zu verstehen und im Hinblick auch von globalen Gesichtspunkten zu beurteilen.

jwh-duemmer

Walderlebnisse am Dümmer See

Das Gelände bietet Euch einen großen Sportplatz mit Fußballfeld, Tischtennisplatten und Volleyballnetz, einen Lagerfeuerplatz, Bastel- und Werkräume, einen Spielplatz, einen Lehr- und Erlebnispfad und natürlich viel Wald. Außerdem könnt Ihr bei uns einen historischen Forsthof entdecken. Bade- und Bootsfreuden können auf dem Dümmer See genossen werden. Das nah gelegene Schwerin bietet mehrere Freizeitmöglichkeiten: Zoo, Theater, Kinos, Kegel- und Bowlingbahnen.

4

Holzhäuser

1.000 m²

großer Spielplatz

100 %

gute Laune

Lebensraum Wald

  • vom Nutzen des Waldes
  • der Baum lebt
  • Erlebnis Waldboden
  • die Natur unter der Lupe
  • geheimnisvolle Tierwelt

Wald und Geschichte

  • Entwicklung der Forstwirtschaft
  • Waldnutzungsformen
  • Dümmer Glashütten
  • Leben auf dem Forsthof
  • altes Handwerk neu entdecken

Wald und Literatur

  • Waldgeschichten
  • der Wald im Märchen
  • Mythen und Volksbräuche
  • vom Baum zum Buch
  • Theaterwerkstatt

Wald und Kunst

  • Kreativwerkstatt
  • Gestalten mit Naturmaterialien
  • Waldatelier
  • Klänge im Wald
  • den "4 Elementen" auf der Spur

Im Hauptgebäude der Schulungsstätte stehen Einzel- oder Doppelzimmer zur Verfügung, die gemietet werden können. Die Zimmer sind mit einem Einzelbett beziehungsweise zwei Einzelbetten ausgestattet und verfügen über Bettwäsche, Handtücher und einen Fernseher. Für je zwei Zimmer steht ein gemeinsames Badezimmer mit Dusche zur Verfügung.

Lage:

  • ca. 13 km südwestlich der Landeshauptstadt Schwerin
  • in Dorfrandlage, unweit des Dümmer Sees
  • umgeben von Laubwäldern 

Ambiente:

  • drei große, doppelstöckige Bungalows
  • großer Aufenthaltsraum im Erdgeschoss
  • in der ersten Etage befinden sich die Schlafräume, in denen Ihr zu sechst schlafen könnt
  • bis zu 30 Personen finden hier Platz
  • ein Bungalow ist behindertengerecht eingerichtet
  • auf dem weitläufigen Freizeitgelände gibt es zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten
  • auf dem alten Forsthof sind im Bastelraum und der Töpferwerkstatt der Kreativität keine Grenzen gesetzt
  • die Küche unseres Hauses hat sicherlich ein paar Sterne, Kochlöffel oder -mützen verdient! 

Kosten:

Tagessatz 25,00€ ÜN incl. VP / Kind

Projekttage 7,50€ / Kind

Kontakt

Jugendwaldheim Dümmer
Landesforst MV Anstalt des öffentlichen Rechts
Hauptstraße 60
19073 Dümmer
Telefon: (0 38 69) 38 23
Telefax: (03994) 235 - 445